Besuchsdienst

„Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.“                1. Mos.12,3

Aktualisieren und möglichst zusammenlegen, darunter jeweils Ansprechpartner pro Bezirk nennen?

Bezirk Christuskirche

Etwa vier mal im Jahr trifft sich dieser Kreis von Ehrenamtlichen, um Besuche bei Geburtstagskindern höheren Alters (ab 75 Jahren) im Bereich der Christuskirche untereinander abzustimmen, Erfahrungen auszutauschen, und Aufgaben zu verteilen. Wenn Sie kontaktfreudig sind, gut zuhören können und unsere Gemeinde auch bei Gemeindegliedern vertreten möchten, die unsere Gemeinde kaum kennen oder auch u. U. distanziert gegenüberstehen, sind Sie hier richtig.

Manche Besuche erfordern große Empathie und seelsorgerliches Verhalten. Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit sind unbedingte Voraussetzungen. Die Dankbarkeit vieler Gemeindeglieder wird Sie sehr bereichern, Sie lernen neue Menschen kennen und verpflichten sich, offen für Fortbildungen zu sein.

Ein besonderer Besuchsdienst in den Krankenhäusern Bad Godesberg geschieht in enger Absprache mit Pfarrer Ploch. Projektartig können auch Besuche zu anderen Anlässen geplant und durchgeführt werden.

 

Bezirk Pauluskirche

Wir würden gerne viel mehr Menschen besuchen, als wir es bisher schaffen. Immerhin bemühen wir uns, den Menschen unseres Bezirkes Geburstagsgrüße zum 70. Geburtstag zukommen zu lassen, ab dem 75. Lebensjahr stehen wir als Besuchsdienst vor der Tür, um persönlich zu gratulieren. Pfr. Siegfried Eckert versucht ab 80 die runden Geburtstage zu besuchen und auch die über 90jährigen. Wir geben uns Mühe. Wir machen es gerne. Nicht immer gelingt alles. Wer mitmachen will, ist herzlich dazu eingeladen, damit der Kontakt untereinander, zwischen vielen Menschen in der Gemeinde gesucht und gehalten werden kann.

Renate Lippert, Telefon: 0228 / 33 15 16
E-Mail: renate_lippert@gmx.de